baiersbronn.de
DRUCKVERSION
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß
04.06.2020

Kinderbetreuung in Notgruppen

Anforderung eines Platzes in einer Notgruppe

Zwingende Voraussetzung für den Platz in einer Notgruppe:

  • Beide Erziehungsberechtigte oder der/die Alleinerziehende nehmen eine präsenzpflichtige berufliche Tätigkeit war und sind vom Arbeitgeber unabkömmlich gestellt. Entsprechende Bescheinigungen des Arbeitgebers müssen vorliegen.


  • Beide Erziehungsberechtigte oder der/die Alleinerziehende erklären, dass sie an der Betreuung des Kindes gehindert sind und eine anderweitige Betreuung nicht möglich ist.


  • Der nachfolgende Antrag muss ausgefüllt werden.

Die Anträge sind gebündelt bei der Gemeindeverwaltung Baiersbronn einzureichen. Entweder per Mail an info@gemeindebaiersbronn.de oder in den Briefkasten am Rathaus Baiersbronn, Oberdorfstraße 46. Die Anträge werden an die entsprechend zuständigen Einrichtungen (IHRE Schule, IHR Kindergartenů) weitergeleitet.

Von dort erhalten Sie dann eine Rückmeldung über die Notbetreuung.


Weitere Informationen erhalten Sie in den zuständigen Einrichtungen oder unter 07442/8421-0.

 
Zurück
Letzte Änderung: 19.06.2020 / 14:12 Uhr
Ausgedruckt am 14.08.2020 / 17:22