baiersbronn.de
DRUCKVERSION
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß
28.04.2020

Dienststellen der Gemeinde Baiersbronn ab 4. Mai teilweise wieder geöffnet

Ab Montag, 4. Mai sind sämtliche Dienststellen des Rathauses für den Publikumsverkehr wieder geöffnet. Dies umfasst alle Verwaltungsgebäude im Oberdorf. Deren Sprechzeiten sind:

Montag bis Freitag von: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag von: 13.30 bis 18.00 Uhr

Das Bürgerbüro ist zusätzlich montags von 08.00 bis 16.00 Uhr und donnerstags 8.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Des Weiteren öffnet auch die Baiersbronn Touristik ihre Türen und ist ab 4. Mai werktags von 9:00 bis 17:00 Uhr am Rosenplatz persönlich zu erreichen. Am Wochenende ist das Wander-Informationszentrum am Bahnhof samstags und sonntags von 9:00 bis 13:00 Uhr geöffnet.

Die Kolleginnen und Kollegen der Gemeindewerke Baiersbronn stehen ebenfalls ab diesem Montag wieder persönlich, zu den üblichen Öffnungszeiten, zur Verfügung.

Hierbei gelten grundsätzlich die gleichen Abstandsregeln und Hygienestandards wie sie auch bei der Öffnung der Einzelhandelsgeschäfte zur Anwendung kamen. Konkret bedeutet dies, dass die Besucher in diesen Dienststellen eine nicht-medizinische Alltagsmaske oder eine vergleichbare Mund-Nasen-Bedeckung tragen müssen. Die Zahl der Besucher, die sich gleichzeitig im Gebäude aufhalten dürfen, wird begrenzt sein, so dass damit zu rechnen ist, dass auch im Freien gewartet werden muss. Es empfiehlt sich daher alle Angelegenheiten, die keine persönliche Anwesenheit erfordern auch weiterhin von zu Hause aus, telefonisch oder online, zu erledigen und die Dienststellen nur in nicht aufschiebbaren Fällen aufzusuchen.

Ortschaftsverwaltungen und Außenstellen der Baiersbronn Touristik werden noch NICHT geöffnet sein!

-Gemeinde Baiersbronn und Eigenbetriebe -

 
Zurück
Letzte Änderung: 18.03.2020 / 18:48 Uhr
Ausgedruckt am 03.06.2020 / 15:03