Blockflötenschüler

Nachricht der Jugendmusikschule

2. Preis für Sophia Martin
beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" in Pforzheim


Am letzten Januar-Wochenende fand der Regionalwettbewerb Jugend Musiziert der Region Nordschwarzwald in Pforzheim statt. An zwei Tagen stellten sich viele Schülerinnen und Schüler der Musikschulen in Solo-, Duo- oder Ensemblebeiträgen dem Urteil der Jury.

Von der Jugendmusikschule Baiersbronn nahm Sophia Martin aus der Violinenklasse von Susanne Kiss in der Duo-Wertung mit Emilia Mäder am Klavier aus der Klasse von Julia-Laura Andrei der Musik- und Kunstschule Region Freudenstadt teil. Sie wurden von der Jury mit einem zweiten Preis ausgezeichnet. Die Jugendmusikschule Baiersbronn und die Musik- und Kunstschule Region Freudenstadt gratulieren ihren beiden Schülerinnen und deren Lehrerinnen zu diesem tollen Ergebnis und wünschen ihnen weiterhin viel Spaß beim Musizieren.

Jugend musziert 2024

^
Redakteur / Urheber
Gemeinde Baiersbronn - Jugendmusikschule
Violine