Marienkirche, Rinkenkopf

Nachricht

Neue Köpfe im Gestaltungsbeirat Baiersbronn –
Wechsel im Vorstand für die Sitzungsperiode 2023/2024


2023_Gestaltungsbeirat_Copyright_Heiko_Klumpp

Der Gestaltungsbeirat Baiersbronn setzt sich zusammen aus externen Expertinnen und Experten in den Bereichen Architektur, Stadtplanung, Landschaftsarchitektur und Verkehrsplanung sowie aus Mitgliedern des Gemeinderates und der Verwaltung.

                         

In der jüngsten Sitzung des Gestaltungsbeirats am 13. September 2023 gab es Veränderungen in der Zusammensetzung des Gremiums. Die bisherigen externen Fachpersonen, Frau Prof. Kerstin Gothe und Herr Prof. Hans Klumpp, wurden in herzlicher Anerkennung für ihre wertvollen Beiträge verabschiedet. Gleichzeitig durften wir zwei neue externe Fachpersonen willkommen heißen: Frau Prof. Sabine Schneider und Herr Dipl.-Ing. Helmut Hagmüller, die unser Team mit ihrer Expertise bereichern.

Baukultur stellt einen integrativen Prozess der Lebensraumgestaltung dar, der für die Entwicklung von Kommunen ein wichtiger Faktor ist. Baukultur versteht man in Baiersbronn dabei nicht als historisierenden Umgang mit der gebauten Umgebung, sondern vielmehr als einen andauernden Prozess zur Erarbeitung von regionalen Qualitätsmerkmalen: Stärkung des regionalen Profils, zielgerichteter Umgang mit Demographie, sowie das Erarbeiten von Alleinstellungsmerkmalen. Die Baukultur umfasst zudem die Integration von erneuerbaren Energien sowie den nachhaltigen Umgang mit Gebäudesanierungen und Neubauten. Es geht somit um den zukünftigen Umgang mit der gebauten Umgebung als Ganzes.

Bürgermeister Michael Ruf sagt: „Für uns als waldreichste Gemeinde Baden-Württembergs kommt dem Thema Baukultur eine ganz besondere Rolle zu. Gerade das Bauen mit dem heimischen Rohstoff Holz war schon immer prägend für Baiersbronn. Auch in Zukunft kommt der Holzbauweise, als nachhaltigem und klimaneutralen Baustoff eine wichtige Bedeutung zu. Das ist ein Weg die Historie des Ortes zukunftsweisend fortzuführen und damit den unverwechselbaren Charakter des Nordschwarzwaldes zu erhalten.“

Für die kommende Sitzungsperiode von 2023/2024 wurde Frau Prof. Sabine Schneider in der Sitzung am 13. September 2023 zur Vorsitzenden des Gestaltungsbeirats gewählt, wodurch sie eine Schlüsselrolle in der Förderung und Gestaltung der Baukultur in unserer Gemeinde übernehmen wird. „Wir sind zuversichtlich, dass die neuen Mitglieder mit ihrem Fachwissen und Engagement einen nachhaltigen Einfluss auf die Baukultur unserer Gemeinde haben werden. Wir bedanken uns herzlich bei den ausscheidenden Mitgliedern für ihre langjährige Mitarbeit und heißen die neuen Mitglieder herzlich willkommen,“ erklärt Bürgermeister Ruf.

Die stimmberechtigten Mitglieder des Gestaltungsbeirats für die Sitzungsperiode 2023/2024 sind wie folgt:

·         Frau Prof. Sabine Schneider, Vorsitzende

·         Herr Prof. Helmut Hagmüller

·         Frau Prof. Cornelia Bott

·         Herr Prof. Dr. – Ing. Jan Riel

·         Bürgermeister Michael Ruf

·         Bauamtsleiter Thomas Kuntosch

·         Ortsbaumeister Sebastian Rittner

                     

Pressemitteilung vom 04.10.2023

^
Redakteur / Urheber
Gemeinde Baiersbronn - Hauptamt
Zimmerplatzhütte