baiersbronn.de
DRUCKVERSION
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Verkehrsinfrastruktur

Baiersbronn:
  • idyllisch....!
  • abgeschieden...?

Mit seiner Lage im Nordschwarzwald befindet sich Baiersbronn sicherlich in einer der schönsten Regionen Deutschlands. Die Natürlichkeit und Wildheit dieser Natur fasziniert Jahr für Jahr Massen von Besuchern und Urlaubern .

Dass Baiersbronn aber nicht am "Nabel der Welt" liegt, ist ebenso unumstritten. Dennoch ist der Weg nach Baiersbronn viel einfacher, als man denkt:


 

Bundesstraßen

B 462 - direkt

B 294 - 5 km


B 500 (Schwarzwaldhochstraße) - 5 km

 

Autobahnen

A 5 (Ausfahrt Rastatt) - 40 km

A 8 (Ausfahrt Pforzheim) - 60 km

A 81 (Stuttgart-Singen, Ausfahrt Horb a.N.) - 50 km

 

Flughäfen

Airport Stuttgart - 90 km
Homepage

Baden-Airpark - 60 km

Homepage

 

Bahn

Bahnlinie Rastatt - Freudenstadt

Die Murgtalbahn:
Seit 2004 ist Baiersbronn über die Linie S41 mit der Stadtbahn Karlsruhe verbunden.
Ab diesem Zeitpunkt verkehren im Stundentakt moderne S-Bahn-Züge zwischen Baiersbronn und der Baden-Metropole Karlsruhe. Damit steht Baiersbronn das gesamte Verkehrsnetz des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV) und der Albtalverkehrsgesellschaft (AVG) offen.

Die Murgtalbahn

 

Bus

Mit der Verkehrsgemeinschaft des Landkreises Freudenstadt (vgf) erreichen Sie mit dem Bus alle Orte des Landkreises Freudenstadt.

Verkehrsgemeinschaft Landkreis Freudenstadt

 
Letzte Änderung: 14.06.2011 / 08:47 Uhr
Ausgedruckt am 16.10.2017 / 23:48