baiersbronn.de
DRUCKVERSION
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Schulen

Sollten Sie Fragen zu den Schulen in der Gemeinde Baiersbronn haben, so können Ihnen die direkten Ansprechpartner der Schulen oder das Hauptamt unter der Durchwahl 07442/8421-250 weiterhelfen.

 

Lehrer für Baden-Württemberg

Freie Lehrerstellen an den Baiersbronner Schulen finden Sie unter www.lehrer-fuer-baden-wuerttemberg.de .

 

Grundschulen

Wilhelm-Münster-Schule
Wilhelm-Münster-Str. 6
72270 Baiersbronn

Tel.: 07442-180210
Fax: 07442-1802115
E-Mail: poststelle@04132032.schule.bwl.de
Homepage

Ansprechpartnerin:
Frau Tanja Wildermann

Schulprofil:
Schule mit Profilbildung in der Lese- und Rechtschreibschwächenförderung umgesetzt in einer Schülerlernwerkstatt.

Stützpunktschule Rechenschwäche.

 
Wilhelm-Münster-Schule

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Grundschule Mitteltal
Otto-Gittinger-Weg 6
72270 Baiersbronn-Mitteltal

Tel.: 07442-2751
Fax: 07442-4179
E-Mail: poststelle@04132056.schule.bwl.de
Homepage

Ansprechpartner:
Herr Erich Uihlein (Schulleiter)

Schulprofil
Leitbild: Miteinander - Sachenklären, Menschen stärken

Schule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt
bewegter Unterricht, Sporttage
Kooperation Schule-Sportverein
Schwächen abbauen, Stärken weiterentwickeln
Stütz- und Förderstunden in Tandemunterricht
Hausaufgabenbetreuung und Leseförderung
Angebote zur Interessen- und Persönlichkeitsbildung
Chor, Tanz- und Rhythmik-AG, Mountain-Bike-AG
Schülerzeitung "schwarz auf weiß", SMV-Arbeit
Umweltprojekte
Kompetenzcurriculum

 
Grundschule Mitteltal

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Grundschule Obertal
Kraftenbuckelweg 9
72270 Baiersbronn-Obertal

Tel.: 07449-621
E-Mail: poststelle@04132068.schule.bwl.de
Homepage

Ansprechpartnerin:
Frau Adelheid Mast (Schulleiterin)

 
Grundschule Obertal

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Grundschule Klosterreichenbach
Schulweg 3
72270 Baiersbronn-Klosterreichenbach

Tel.: 07442-5243
Fax: 07442-122241
E-Mail: gs.klosterreichenbach@gmail.com

Ansprechpartnerin:
Frau Katrin Glaser-Kerth (Schulleiterin)

 
Grundschule Klosterreichenbach

Friedrich-Rupps-Schule
Außenstelle der Grundschule Klosterreichenbach
In den Auen 48
72270 Baiersbronn-Schönmünzach

Tel.: 07447-697
Fax: 07447-291070
E-Mail: poststelle@04132081.schule.bwl.de

Ansprechpartnerin:
Frau Katrin Glaser-Kerth (Schulleiterin)



 
Friedrich-Rupps-Schule

Werkrealschule

Johannes-Gaiser-Schule
Nogent-le-Rotrou-Str. 8
72270 Baiersbronn

Tel.: 07442-84260
Fax: 07442-842640
E-Mail: Johannes-Gaiser-Schule@t-online.de


Ansprechpartner:
Herr Oliver Balle (Schulleiter)

 
Johannes-Gaiser-Schule

Realschule

Johannes-Gaiser-Schule
Realschule
Nogent-le-Rotrou-Str. 8
72270 Baiersbronn

Tel.: 07442-84260
Fax: 07442-842640

Ansprechpartner:
Herr Gauss
Johannes-Gaiser-Realschule@t-online.de
Homepage

Schulprofil:
Freiarbeit in den Klassen 5 und 6

"Lernen lernen" in den Klassen 5 und 6

LRS-Förderung in den Klassen 5 und 6

Selbstbehauptungstraining

Themenorientierte Projekte

Wirtschaftsenglisch

Bewerbertraining

 
Johannes-Gaiser-Schule

Gymnasium

Richard-von-Weizsäcker-Gymnasium
Oberdorfstr. 68
72270 Baiersbronn

Tel.: 07442-8499510 oder 8499511
Fax: 07442-8499513

Ansprechpartner:
Herr Marko Finkbeiner (Schulleiter) oder Herr Heß (stellv. Schulleiter)
sekretariat@rvwg.de
Homepage

Schulprofil:
Das Richard-von-Weizsäcker-Gymnasium ist ein voll ausgebautes Gymnasium mit Klassen vom 5. bis zum 13. Schuljahr.

Angeboten werden zwei Profile:

Das naturwissenschaftliche Profil:
-1. Fremdsprache Englisch ab Klasse 5
-2. Fremdsprache Französisch ab Klasse 6
-NwT (Naturwissenschaft und Technik) ab Klasse 8

Das sprachliche Profil:
-1. Fremdsprache Englisch ab Klasse 5
-2. Fremdsprache Latain ab Klasse 6
-3. Fremdsprache Französisch ab Klasse 8

Partnerschule des Olympiastützpunktes Freiburg.
Schüler aus den Leistungskadern der verschiedenen Sportarten erhalten besonderen Förder- und Stützunterricht, um Unterrichtsverschiebungen optimal auszugleichen.

In der Mensa gibt es die Möglichkeit, ein warmes Essen einzunehmen.

 
Richard-von-Weizsäcker-Gymnasium
Letzte Änderung: 14.11.2016 / 14:24 Uhr
Ausgedruckt am 24.04.2017 / 21:12